Philips One by Sonicare in fünf stylischen Farben

0

Das Leben ist bunt und aufregend. So auch die neue Philips One by Sonicare, die ab November den Wechsel von einer Handzahnbürste zu einem elektrischen Modell so einfach macht wie noch nie.

Durch Mikrovibrationen sorgt sie für optimal saubere Zähne, besticht dabei durch ihr minimalistisches, praktisches Design und ist erhältlich in fünf stylischen Farben: Shimmer (Peach), Mango (Gelb), Mitternachtsblau, Shadow (Schwarz) und Miami (Koralle).

„Das schlanke, leichte Design und das passende Reiseetui machen aus der Philips One den perfekten Reisebegleiter. Je nach Modell wird sie mit nur einer handelsüblichen Batterie bestückt oder via USB-C-Kabel geladen. Via Batterie können die Zähne 90 Tage lang geputzt werden. Via USB-Aufladung ist sie 30 Tage lang einsatzbereit“, so Anke Hille, Marketing Manager Oral Healthcare bei Philips.

Routine leicht gemacht

Die Philips One versteht sich als elektrische Variante einer Handzahnbürste: Die Bewegungen des manuellen Putzvorgangs bleiben erhalten, die Mikrovibrationen und wellenförmigen Borsten optimieren allerdings zusätzlich die Zahnreinigung und verbessern das Putzergebnis. Zur optimalen Unterstützung weist die Zahnbürste alle 30 Sekunden mit einem Signal darauf hin, zum nächsten Quadranten des Mundes überzugehen. Ein längeres Summen nach zwei Minuten signalisiert, dass der Putzvorgang beendet werden kann.

Unkompliziert und individuell

Die Philips One gibt es in vielen verschiedenen Farben. Dabei können die Bürstenköpfe farblich passend gewählt oder aber eine eigene Farbkombination zwischen Handstück und Bürstenkopf kreiert werden.

www.philips.de

Teilen

Comments are closed.