Angelique Kerber vertraut TENS/EMS-Technologie von Beurer

0

Die Elektrostimulation kann als effektive Methode zum Muskelaufbau (EMS) oder zur Schmerzlinderung (TENS) eingesetzt werden. Die Vorteile dieser medikamentenfreien Therapiemöglichkeit schätzt auch Tennisstar Angelique Kerber.

Beurer hat beide Technologien im TENS/EMS-Gerät EM 59 Heat vereint. Das Produkt ist perfekt geeignet, um während Verletzungspausen Beschwerden punktgenau zu behandeln und schneller wieder fit zu werden. Das Wirkungsprinzip basiert auf der Nachbildung von körpereigenen Impulsen, die mittels Elektroden über die Haut an die Nerven- bzw. Muskelfasern weitergeleitet werden und somit zum Muskelaufbau (EMS) oder zur Schmerzlinderung (TENS) beitragen können. Tennisprofi Angelique Kerber ist überzeugt.

„Das Gerät kann ich sowohl während eines Workouts, zur effektiven Regeneration danach oder zur Behandlung von Verspannungen und Muskelschmerzen einsetzen. Auf jede Belastung muss Entlastung folgen, damit sich mein Körper bestmöglich erholt. Deshalb gebe ich ihm hiermit genau die Unterstützung, die er braucht“, sagt die dreifache Grand-Slam-Siegerin, die sich nach verletzungsbedingter Absage der olympischen Spiele aktuell mitten in den Trainingsvorbereitungen für die anstehenden US Open befindet.

TENS/EMS-Gerät mit Wärmefunktion

Das Medizinprodukt EM 59 Heat bietet insgesamt 64 vordefinierte und sechs individualisierbare Programme, 50 Intensitätsstufen und zwei Wärmestufen. Außerdem verfügt es über Programme für den Muskelaufbau (EMS) sowie für Massage und Entspannung. Die Verwendung ist unkompliziert möglich.

Es müssen lediglich die vier Elektroden mit selbsthaftenden Gel-Pads, die über zwei Kanäle separat gesteuert werden können, an der entsprechenden Körperpartie angebracht werden. Zur Orientierung wird die Elektrodenpositionierung auch im Display angezeigt. Das Gerät verfügt über einen wiederaufladbaren Akku mit dem sechs 20-minütige An           „Besonders angenehm ist die zuschaltbare Wärmefunktion. Durch die durchblutungsfördernde und entspannende Wirkung können sich die Muskeln nach einem intensiven Training erholen und etwaige trainingsbedingte Schmerzen schnell gelindert werden“, so Kerber.

www.beurer.com

Teilen

Comments are closed.