Auszeichnungen für erfolgreiche Design-Strategie von Bosch

0

Erneut hat die Design-Strategie von Bosch die Juroren des Red Dot Awards und iF Design Awards 2021 überzeugt.

Design-Auszeichnungen gehören für die Marke Bosch fast schon zum Alltag – dabei sind sie alles andere als selbstverständlich. Das Design-Team um Chef-Designer Robert Sachon sieht die Wettbewerbe daher immer wieder als Herausforderung und als Chance, die eigenen Gestaltungsprinzpien auf den Prüfstand zu stellen. Jetzt wurden die Designer erneut in ihrer Linie bestätigt: Sowohl bei den renommierten Red Dot Awards als auch beim hochkarätigen iF Design Award konnten Hausgeräte von Bosch mit zahleichen Preisen punkten. Einige Geräte wurden sogar von beiden Jurys zugleich ausgezeichnet.

Kühlen und Waschen mit klarer Kontur

Bei den Red Dot Awards 2021 überzeugten insbesondere drei Produktgruppen von Bosch: Kühlgeräte, Waschmaschinen und Kochfelder mit integriertem Dunstabzug. Bei den Kühlgeräten wurde unter anderem die Einbau-Kühl-Gefrierkombination KIV86VFE1_STP (KIN86VFE0_STP) mit neuen, transluzenten Türabstellern, zeitgemäßer Innengestaltung und heller LED-Beleuchtung ausgezeichnet. Zu den weiteren Gewinnern gehören zwei moderne Bosch Waschmaschinen: das Serie 8-Modell WAV28K42 und das Serie 2-Modell WAJ28020. Sie beeindrucken durch ihre reduzierte und zugleich solide wirkende Gestaltung. Klare geometrische Formen ziehen sich vom Markenlogo in der Schublade über den Drehwähler bis hin zur Tür. Der Drehwähler und das großzügige LEDDisplay erlauben eine intuitive Bedienung und Auswahl des Waschprogramms sowie eine präzise Einstellung der Parameter. So können die technischen Vorzüge der Geräte vom Anwender sicher und einfach genutzt werden.

Hochfunktionales Hausgeräte-Design

Perfekte Koch- und Bratergebnisse bei einem Maximum an Design-Qualität bieten die Bosch Kochfelder mit integriertem Dunstabzug. Insbesondere in der Serie accent line carbon black mit ihrer tiefschwarzen, puristischen Optik erzielen diese Geräte viel Aufmerksamkeit. Bei den diesjährigen Red Dot Awards konnten sowohl das Serie 4-Modell PIE611B15E als auch das Serie 8-Modell PXX895D66E gewinnen. Ihre schlanke Filtereinheit lässt sich einhändig entnehmen und im Geschirrspüler reinigen. Ein Ceranglasstreifen in der Mitte unterstreicht die hochwertige und zeitlose Ausführung und dient gleichzeitig als Hitzeschutz. Und: Die besonders kompakte Bauform auf 60 cm Breite erlaubt den Einbau sogar in kleinen Küchen sowie den einfachen Austausch eines bestehenden Kochfeldes. Die Bosch Kochfelder mit integriertem Dunstabzug hatten es auch der Jury der iF Design Awards angetan – insgesamt vier Modelle erhielten hier den begehrten Preis: neben den beiden mit einem Red Dot dotierten Modellen PIE611B15E und PXX895D66E auch das 80 cm breite Modell PIE811B15E (Serie 4) sowie das 60 cm schmale Kochfeld PVQ721F25E (Serie 6).

Highlights in modernen Küchen

Daneben konnten zwei weitere, außergewöhnliche Dunstabzugshauben von Bosch einen iF Design Award nach München holen: Der weiße, Serie 8 accent line Deckenlüfter DRC99PS25 stellt eine platzsparende, dezente und dabei leistungsstarke Lösung für die offene Küche dar. Die Haube, die via Fernbedienung, Home Connect App oder Sprachsteuerung bedient werden kann, integriert sich optimal in weiße Küchendecken. Ihre variable LED-Beleuchtung sorgt ebenso für Akzente wie die asymmetrische Logoapplikation. – Auch der elegante schwarze Deckenlüfter mit Liftfunktion DRH18LT65, der ideal mit der Gerätefamilie accent line carbon black harmoniert, begeisterte die Jury. Das Modell passt sich in der Höhe an die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzer an, dabei lassen sich bis zu fünf Positionen speichern. Das getönte, leicht transparente Glas sorgt für eine schwebende Anmutung und erzeugt im Zusammenspiel mit gebürstetem Edelstahl einen spannenden Kontrast. Trotz hervorragender Absaugleistung bleibt die Dunstabzugshaube immer schön leise und sorgt so für eine wohnliche, ruhige Atmosphäre.

Erfahrbare Qualität

Die jüngsten Preise bestätigen dem Unternehmen, auch weiterhin zu den führenden Designmarken im Hausgerätebereich zu zählen. „Wir sind sehr glücklich über die zahlreichen Auszeichnungen“, erklärt Robert Sachon, Global Head of Design, Bosch Hausgeräte. „Sie ermutigen uns darin, konsequent unseren Designansatz fortzuführen und – basierend auf Einfachheit und erfahrbarer Qualität – stetig neue, innovative Designlösungen zu schaffen.“

www.bosch-home.de

Teilen

Comments are closed.