GRAEF unterstützt Handelspartner mit Barista-Livestream

0

GRAEF zeigte sich erneut als verlässlicher Partner des Handels und unterstützt seine Handelspartner mit Barista-Livestreams.

So hat der Kaffeeexperte gestern ein digitales Schulungs- und Genusskonzept umgesetzt, in dessen Rahmen Raffaele Iuliucci – Espresso Italiano Champion 2018 – nicht nur die GRAEF Espressomaschinen live vorstellte, sondern auch Tipps und Tricks rund um die Kunst der Kaffeezubereitung gegeben hat. Die Idee ist in Kooperation mit der Mehrbranchen-Verbundgruppe EK/servicegroup entstanden und sie wurde einem Kreis eingeladener Teilnehmer:innen angeboten. „Der Kaffeemarkt hat gerade im Lockdown noch einmal stark zugelegt und in Zeiten von Nachhaltigkeit sind Espressomaschinen für viele Genießer echte Alternativen. Da freuen wir uns doch, wenn unsere Handelspartner:innen auf uns zukommen und wir mit unserem Wissen und unserer Leidenschaft in Bezug auf Kaffeezubereitung Verkaufsargumente liefern können“, unterstreicht Ralf Heinitz, Vertriebsleiter DE von GRAEF.

Das Familienunternehmen aus dem Sauerland steht Handelspartner:innen schon seit Beginn der Pandemie mit flexiblen und innovativen Lösungen zur Seite – von Dropshipping über digitale Marketingkampagnen bis hin zu Anpassungen beim Lieferumfang von Produkten. So ist z. B. der beliebte MiniSlice-Aufsatz seit diesem Jahr als Dauerzugabe bei jedem neu gekauften Allesschneider dabei, eine Entscheidung nach der erfolgreichen Jubiläumsaktion in 2020. Der Barista-Livestream ist ein weiterer Baustein, der den Handel in der schwierigen Zeit unterstützt und ein positives Signal in Richtung Zukunft sendet. Der Workshop fand unter Einhaltung aller Corona-Hygienevorgaben statt, alle Personen vor Ort wurden vorab getestet.

www.graef.de

Teilen

Comments are closed.