Samsung und Burda starten Kampagne mit Erfolgsformat The Taste

0

Samsung und Burda starten Kampagne mit Erfolgsformat „The Taste“ und begeistern wieder mit einem Mix aus fesselnden Duellen und kulinarischer Inspiration.

Damit die Kandidaten ihr volles Potenzial entfalten können, sind die Showküchen zum Start der neuen Staffel erstmals mit smarten Hausgeräten von Samsung ausgestattet. Die Dual Cook Flex Backöfen und der Side-by-Side RS8000 stehen im Fokus einer reichweitenstarken Kampagne von Samsung und Hubert Burda Media, die beide Produkte kanalübergreifend in Szene setzt. Abgerundet wird die Initiative durch Jury-Mitglied Tim Raue, der für die Kampagne als Testimonial für Samsung Hausgeräte wirkt.

Wenn es darum geht, ein Gericht punktgenau zu servieren, macht den Kandidaten von Deutschlands beliebtester Kochshow so schnell niemand etwas vor. Zum achten Mal ist „The Taste“ nun schon fester Bestandteil der deutschen Fernsehlandschaft und das Erfolgsformat wird immer beliebter. Auch Samsung ist auf den Geschmack gekommen und setzt zum Start der neuen Staffel von „The Taste“ seine beiden Küchenhelfer aufmerksamkeitsstark in Szene. Die Inszenierung ist Teil einer 360-Grad-Kampagne, die Samsung mit Burda im Rahmen der Vermarktungs- und Content-Partnerschaft zwischen Burda und ProSiebenSat.1 entwickelt hat. Rund um die Kernidee „Für jeden Anlass das perfekte Menü“ integriert sie Print, Online, Social Media, Influencermarketing und TV.

Smarte Helfer für ein innovatives Sendungskonzept

Im Fokus der 360-Grad-Kampagne stehen die beliebten Dual Cook Flex Backöfen und der Side-by-Side RS8000. Beide Produkte sind Teil der „The Taste“-Showküche und somit ein zentraler Baustein des Sendekonzepts. So lernen die Zuschauer die vielseitigen Features der beiden Hausgeräte in einem unterhaltenden Kontext kennen. „Das Konzept von ‚The Taste‘ ist innovativ und nach wie vor einzigartig“, sagt Mike Henkelmann, Director Marketing Consumer Electronics bei Samsung. „Damit passen unsere vielseitigen und innovativen Küchenhighlights perfekt in die Sendung und können den Kandidaten einen echten Mehrwert bieten.“

Hohe Flexibilität beim Backen und viel Platz zum Kühlen

Die smarten Dual Cook Flex Backöfen von Samsung sind gemacht für vielseitige Anforderungen, was den Kandidaten in hohem Maße entgegenkommt. Innerhalb von nur einer Stunde müssen sie ein Gericht zu einem bestimmten Thema zubereiten und dieses auf einem einzigen Löffel drapieren. Mit seinen zwei unabhängig voneinander steuerbaren Garräumen bietet der Dual Cook Flex hierfür sehr hohe Flexibilität.

So haben die Kandidaten beispielsweise die Möglichkeit, im oberen Garraum ein Stück Fisch und darunter frisches Gemüse zu garen – ohne dass es zu einer Übertragung von Gerüchen oder Aromen kommt. Wo sonst zwei aufeinanderfolgende Garvorgänge vonnöten gewesen wären, lassen sich nun zwei Gerichte gleichzeitig zubereiten, sogar süß und salzig! Die doppelte Heißluft-Zufuhr sorgt für herausragende Ergebnisse, selbst wenn nur ein Garraum verwendet wird. Das intuitiv gestaltete Bedienfeld hilft den Kandidaten darüber hinaus, bei aller Hektik schnell und zuverlässig das passende Programm für den jeweiligen Garraum zu finden. Insgesamt stehen ihnen vier verschiedene Programm-Kombinationen zur Verfügung.

Der Side-by-Side RS8000 stellt derweil sicher, dass die Kandidaten für die Zubereitung ihrer Gerichte aus einem vielfältigen Angebot an frischen Zutaten wählen können. Denn dank der beliebten Space Max-Technologie bietet der RS8000 bis zu 100 Liter mehr Fassungsvermögen als vorangegangene Modelle.3 Über die großzügig angelegten Griffmulden der Türen lässt sich der Kühlschrank mühelos öffnen und wieder schließen – auch wenn es mal schnell gehen muss.

Empfehlung vom Küchen-Profi

Wie umfassend die Kampagne konzipiert ist, zeigt sich auch an der Rolle von Fernsehkoch Tim Raue. Als Mitglied der Jury steht er in der Show wie auch auf seinen Social-Media-Kanälen für höchste Kompetenz. Hier teilt Raue einige Rezeptideen, die im Rahmen der Kampagne entwickelt wurden mit Tipps & Tricks zum Nachkochen. Die dabei entstehenden Storys und Beiträge verleihen der Kooperation eine persönliche Note.

Der Starkoch bleibt Samsung für die gesamte Dauer der Kampagne erhalten. „Tim Raue wird Samsung Hausgeräte als Markenbotschafter im Rahmen der Kampagne nach außen vertreten“, freut sich Mike Henkelmann von Samsung. „Tim ist ein Meister seines Fachs und weiß genau, worauf es bei einer gut ausgestatten Küche ankommt. Wir freuen uns deshalb ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

Online wie offline so richtig schmackhaft

Die bereits angesprochenen Rezept-Ideen bilden die dritte Säule der Kampagne. Insgesamt produziert und veröffentlicht Hubert Burda Media neun leckere One-Oven-Rezepte, die um Tipps für ausgefallene Mixgetränke mit Eiswürfeln ergänzt werden. In den hochwertigen Rezeptvideos und -Fotos werden auch immer wieder der Dual Cook Flex und RS8000 gezielt in Szene gesetzt – ebenso wie ein Hinweis auf die nächste Folge von „The Taste“.

Zur Veröffentlichung des Contents greift Burda auf seine renommierten Food- und Lifestyle-Marken zurück, wodurch sich ausgewählte Zielgruppen spezifisch und aufmerksamkeitsstark erreichen lassen. So kommen über beliebte Food-Plattformen wie das Kochrezept, slowly veggie! und einfachbacken vor allem kochaffine Menschen mit den Rezepten und den Produkten in Berührung. Bunte.de erreicht zusätzlich weitere User, die auf der Suche nach Inspiration in und für die Küche sind. Schauspielerin und Food-Bloggerin Janina Uhse erhöht die Reichweite zudem über ihre beiden Accounts bei Instagram. Bildgewaltige Advertorials in Print-Titeln wie der Freundin oder Lust auf Genuss sowie nativ integrierte Werbeanzeigen runden das Gesamtpaket ab.

www.samsung.de

Teilen

Comments are closed.