Ausreichend trinken mit dem Trinkmanager DM 20 von Beurer

0

Ein Erwachsener soll täglich mindestens 1,5 Liter Wasser trinken. Beurer unterstützt mit dem Trinkmanager DM 20 die tägliche Flüssigkeitszufuhr.

Der handliche Assistent zur smarten Trinkerfassung erinnert zu Hause, aber auch unterwegs oder im Büro mittels farbiger LED-Anzeige und Signalton daran, wann es wieder Zeit ist zum Wasserglas zu greifen. Mithilfe der „beurer HealthManager App“ kann die Flüssigkeitsaufnahme problemlos im Blick behalten werden und es ist sofort ersichtlich, ob sich der Nutzer innerhalb oder außerhalb des täglichen Wasserbedarfs befindet. Über die App ist es zudem möglich, ein persönliches Trinkziel festzulegen und sich zugleich das aktuelle und zurückliegende Trinkverhalten.

Ob Tasse, Glas oder Flasche – der Trinkmanager ist mit unterschiedlichen Gefäßen nutzbar. Diese werden einfach auf das Gerät gestellt und die Trinkmenge wird automatisch erfasst. Ein manuelles Hinzufügen der getrunkenen Menge ist in der App ebenfalls möglich. Des Weiteren hat der Nutzer die Möglichkeit, ein persönliches Trinktagebuch zu erstellen und die Volumeneinheit festzulegen. Insgesamt können bis zu fünf individuelle Trinkpläne gleichzeitig hinterlegt werden. Für eine lückenlose Dokumentation können die Werte vom Gerät über 14 Tage gespeichert werden, bevor diese mit der App synchronisiert werden müssen.

Der smarte Trinkassistent besitzt eine Tragkraft bis 3 kg, eine Tara-Zuwiegefunktion und überzeugt mit seiner flachen Größe von nur 20 mm bei einem Durchmesser von 12 cm. Klein und handlich ist er so überall einsetzbar. Die leicht zu reinigende Oberfläche ist ein weiterer Pluspunkt.

www.beurer.de

Teilen

Comments are closed.