Bauknecht Backofen ist KüchenInnovation des Jahres 2019

0

Bauknecht startet mit einem erfreulichen Anlass in das neue Jahr: Im Rahmen des Konsumentenpreises KüchenInnovation des Jahres 2019 wurden die Backöfen mit Total Steam-Technologie in den Bereichen „Funktionalität, Innovation, Produktnutzen und Design” ausgezeichnet.

Diese neuen Multifunktionsbacköfen kombinieren die Kraft des Dampfes mit traditioneller Heißluft und eröffnen eine Welt voller Inspiration, denn sie bieten einfach alles – von traditionellen Funktionen bis zu 100 % reinen Dampf.

Die im Herbst letzten Jahres zur vorgestellten Backöfen mit Steam-Technologie entsprechen voll und ganz den Wünschen und Erwartungen der Konsumenten. Traditionelle Heißluft und die Kraft des Dampfes sorgen dafür, dass sowohl bei Geschmack als auch bei Qualität und Nährstoffgehalt der Gerichte keine Kompromisse eingegangen werden müssen. So gelingen appetitliche und gesunde Gerichte, die innen schön saftig und außen knusprig sind, selbst bei geringer Fett- und Gewürzzugabe. Intuitive Benutzeroberflächen garantieren zudem eine einfache Bedienung und sorgen damit immer für hervorragende Ergebnisse.

Andreas Nirschl, Category Manager Cooking der Bauknecht Hausgeräte GmbH: „Bei der Entwicklung unserer Produkte orientieren wir uns sehr stark an den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden – sie sind unser Antrieb für neue Innovationen. Deshalb freut uns diese Auszeichnung umso mehr, denn sie bestätigt, dass wir unsere Konsumenten mit den neuen Total Steam-Backöfen überzeugen und begeistern konnten.“

Die jährliche Verleihung des Konsumentenpreises hat zum Ziel, besonders verbrauchergerechte Produkte hervorzuheben und so eine konkrete Hilfestellung für Kaufentscheidungen zu geben. Eine Expertenjury nominiert herausragende Produkte für das ausschlaggebende Verbrauchervotum – im Anschluss entscheiden die Konsumenten selbst über die begehrte Auszeichnung. Die feierliche Preisverleihung findet am 9. Februar 2019 auf der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt statt.

www.bauknecht.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.