Melitta erhält Quiet Mark Siegel für leise Kaffeevollautomaten

0

Melitta schmeißt den Turbo an und man hört fast nichts. Die drei neuesten Vollautomaten des Kaffeezubereitungsspezialisten punkten mit höchster Leistung und leisen Tönen. Denn bei Melitta geht es nicht nur um köstlichen Kaffeegenuss, sondern um das gesamte Wohlbefinden. Für ihre technische Exzellenz in der Akustik sind die drei innovativen Kaffeevollautomaten Melitta Barista TS Smart, Barista T Smart und CI Touch jetzt sogar mit dem Qualitätssiegel Quiet Mark ausgezeichnet worden.

In einer zunehmend lärmbelasteten Umwelt gewinnt neben technischer Leistung und optischem Design auch die dezente Akustik eines Haushaltsgerätes als Verkaufsargument an Bedeutung. Das schöne Küchengespräch unterbrechen, nur weil gerade der Cappuccino durchläuft? Verärgerte Nachbarn, wenn morgens um 6 Uhr die Espressobohnen gemahlen werden? Das sind Erlebnisse, auf die Kaffeegenießer verzichten können. Die drei neuesten MelittaKaffeevollautomaten Barista TS Smart, Barista T Smartund CI Touch sind superschnell und dabei trotzdem flüsterleise. Ihr Geheimnis: geräuscharme Spitzentechnologie aufgrund des neuartigen Kegelmahlwerks aus Stahl. Dafür sind die drei innovativen Modelle jetzt als weltweit erste Kaffeevollautomaten mit dem Quiet Mark Qualitätssiegel ausgezeichnet worden.  Damit gehören die Barista TS Smart, Barista T Smartund CI Touch zu den leisesten Automaten auf dem Markt.

Die stille Initiative

Quiet Mark ist ein internationales Institut, das sich für die Reduktion von Lärm im Alltag einsetzt. Zielsetzung des Instituts ist es, Unternehmen dazu zu bewegen, Lärmreduzierung bei der Produktentwicklung stärker zu berücksichtigen. Dabei stellt bei Quiet Mark die Untersuchung von Haushaltsgeräten einen Schwerpunkt dar.

Das Quiet Mark Siegel bietet Kunden eine wertvolle Orientierungshilfe bei der Wahl ihrer Haushaltsgeräte, indem es die geräuschärmsten Produkte auf dem Markt kenntlich macht.

www.melitta.de

Teilen

Comments are closed.