Arndt Kaufmann ist neuer Service Manager bei Ecovacs Robotics

0

Der chinesische Haushaltsroboterhersteller Ecovacs Robotics bekommt für die Kundenbetreuung Verstärkung: Mit Arndt Kaufmann wechselt ein erfahrener Service Manager in die europäische Zentrale nach Düsseldorf. Der 48-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung in vergleichbaren Positionen in der Consumer Electronics- und Telekommunikationsbranche.

In seiner neuen Position als Service Manager bei Ecovacs Robotics wird Arndt Kaufmann ein umfassendes europäisches Reparaturnetzwerk aufbauen – mit besonderem Fokus auf lokale Betreuung. „Im Rahmen unserer Premium Positionierung achten wir besonders darauf, in der starken Wachstumsphase, einen professionellen Kundenservice von der ersten Stunde an mit aufzubauen, um eine nachhaltige Zufriedenheit bei den Konsumenten unserer Produkte sicherzustellen“, sagt Andreas Wahlich, General Manager von Ecovacs Robotics in Europa. „Aus diesem Grund haben wir bei der Besetzung der Stelle insbesondere auf eine fundierte Berufserfahrung und nachweisbare Erfolge in der Kundenorientierung über den Servicebereich Wert gelegt – all dies bringt Arndt Kaufmann mit. Wir freuen uns über die Verstärkung.“

Arndt Kaufmann absolvierte seine Ausbildung bei Telekom Deutschland in Bonn und war insgesamt sieben Jahre in Servicepositionen im Unternehmen beschäftigt. Im Anschluss wechselte er zu Nokia Networks nach München. Hier übernahm er die Serviceleitung des Software-Supports für Mobilfunk- und Festnetzgeräte. Zuletzt war Arndt Kaufmann als Serviceleiter bei LG Electronics Deutschland GmbH beschäftigt. Bei dem Elektronikhersteller verantwortete er die Kundenbetreuung für Küchengeräte und Unterhaltungselektronik (weiße und braune Ware) sowie der Mobilfunksparte.

www.ecovacs.com

 

 

Teilen

Ihre Meinung ist gefragt