Tobias Koch ist neuer Marketingleiter bei Smeg

0

Die italienische Kult-Marke hat sich mit Tobias Koch als Marketingleiter erneut einen Brancheninsider ins Deutschland-Team geholt. Er leitet ab sofort das Marketing bei dem italienischen Hersteller für Hausgeräte und professionelle Küchentechnik.

Tobias Koch (44) hat die Marketingleitung bei Smeg übernommen. Der italienische Hersteller von Hausgeräten und professioneller Küchentechnik holt sich mit Koch einen ausgewiesenen Branchen-Profi an Bord: Er bringt über zehn Jahre Erfahrung im Marketing bei BSH Hausgeräte GmbH mit. Seine ersten Sporen verdiente sich der Kommunikations-Allrounder bei mehreren Agenturen für Marken- und Handelsmarketing.

Daniel Martinez, Geschäftsführer der Smeg Deutschland GmbH, erklärt: „Die Marke Smeg ist ein feines Juwel, das in der Lage ist, gleichzeitig Leidenschaft und Begehrlichkeit zu erwecken – gerade in Zeiten der Individualisierung und des Luxus als Mainstream-Phänomen. Mit Herrn Koch runden wir das Deutschland-Team ab. Ich bin mir sicher, er wird kompetent und voller Begeisterung dazu beitragen, die Marke Smeg auf dem deutschen Markt voranzutreiben.“

Neu im Marketing-Team von Smeg ist seit Dezember außerdem Stephanie de Meyer (30). Auch sie kommt aus der Hausgerätebranche. Bei Smeg betreut sie als Marketing-Referentin sowohl die Smeg Hausgeräte als auch Smeg Foodservice, den Geschäftsbereich für Hotellerie und Gastronomie.

www.smeg.de

Teilen

Ihre Meinung ist gefragt